Hundesportverein Lugau, über uns

Über uns...

Zur Zeit zählt der Verein ca. 50 Mitglieder. Ein Großteil der Mitglieder arbeitet mit den Hunden aktiv im Schutzdienst- bzw. Vielseitigkeits-Bereich oder trainiert regelmäßig auf dem Vereinsgelände am Rande von Lugau.

Ein- bis zweimal jährlich wird eine Ortsgruppen-Prüfung ausgerichtet, bei der die Leistungen der Mensch-Hund-Teams in der Fährtenarbeit, dem Schutzdienst, der Unterordnung oder Ausdauer geprüft und bewertet werden. In diesem Rahmen werden auch die Begleithund-Prüfungen durchgeführt.

In der jüngsten Vereinsgeschichte sind viele Sportfreunde hinzugekommen, die mit Ihren Vierbeinern begeistert Agility betreiben und sich auch häufig bei offiziellen Wettkämpfen in Nah und Fern mit anderen Teams messen.

Wenn dann auch unser Platz einmal im Jahr zur Wohnwagen-Burg und Zeltstadt umfunktioniert wird, dann ist es wieder soweit - Zeit für's Agility-Turnier!

Einige Vereinsmitglieder sowie Teams aus befreundeten Vereinen trainieren auch in der Disziplin Obedience. Im August 2011 fand dazu erstmalig ein offizieller Wettkampf in Lugau statt.
Geschichte

Pioniere der ersten Stunde hielten bereits vor 90 Jahren in Lugau und Umgebung den deutschen Schäferhund. Am 01.01.1922 wurde die SV-Ortsgruppe Lugau gegründet. Vorsitzender und Zuchtwart war der Lugauer Willi Schuhmann, als Schriftwart fungierte Karl Engel und als Kassenwart Hans Schuffenhauer, beide ebenfalls aus Lugau. Ab 1931 hatte Oberpolizeiwachtmeister Fritz Kunz vom Markt 4 den Vereinsvorsitz inne und Otto Saupe, ein Landwirt aus Leukersdorf war Zuchtwart.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erfolgte die Neugründung des Lugauer Hundevereins 1949 in Niederwürschnitz. Dort war Sportfreund Rudolf Kalb (Dor Kalb Rud) Vorsitzender. Das Vereinsgelände befand sich ab 1949 in dem Bereich, wo heute das Einkaufszentrum Paletti-Park ansässig ist. 1961 erfolgte der Umzug auf die Saxonia-Halde von Lugau, wo sich der Hundeplatz bis zum heutigen Tag befindet.

Im Jahr 1970 wurde eine Dienst- und Gebrauchshundegruppe gegründet, und nach der deutschen Wiedervereinigung 1990 fand der Wechsel zum SV statt, mit Anrechnung der Jahre seit 1922. Zusätzlich wurde der Hundesportverein Lugau e.V. gegründet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren